Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Content Specialist HR Marketing und Social Media (m/w/d)

OrtFreising, Aretsried | BereichPersonalwesen | Einstiegslevel: Berufserfahrene | Job-ID: 79923

 

Arbeiten bei Müller bedeutet Teil eines regional verwurzelten Familienunternehmens und international wachsenden Lebensmittelkonzerns zu sein. Die Molkerei Alois Müller hat sich von einer kleinen Dorfmolkerei zu einer internationalen Großmolkerei entwickelt. Am Stammsitz in Aretsried bei Augsburg werden bekannte Produkte wie Müllermilch und Joghurt mit der Ecke produziert. Müller ist der Ursprung der heutigen Unternehmensgruppe Theo Müller, zu der heute viele etablierte Marken im Bereich Food und Logistics gehören.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe teilen eine gemeinsame Vision: Geschmack in das Leben der Menschen zu bringen. Schreiben Sie gemeinsam mit uns Erfolgsgeschichte und sichern Sie sich einen Job mit Zukunftsperspektive.

 

Wir suchen Sie in Freising (bei München) oder Aretsried (bei Augsburg) als Content Specialist HR Marketing und Social Media (m/w/d).


 

Ihre Rolle

 

Als Content Specialist sind Sie Teil unseres HR Marketingteams und gestalten aktiv die interne und externe Arbeitgeberkommunikation.

 

  • Dabei erstellen Sie Content ((Bewegt-)Bild, Text, Grafiken) für verschiedene HR-Marketing Plattformen und Medien (digital I analog).
  • Sie pflegen und optimieren unsere unternehmenseigenen Social Media-Profile.
  • Die Koordination und Projektsteuerung des internationalen Communitymanagement gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • In enger Abstimmung mit internen und externen Stakeholdern (insb. Unternehmenskommunikation, Fachbereichen, externe Agenturen) stellen Sie Projektergebnisse sicher.
  • Haben Sie weitere Fragen zum Inhalt? Dann melden Sie sich gerne bei Helena (HR Brand & Marketing Manager) unter +49 151-18277560.

 

Ihr Profil 

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Kommunikations-, Wirtschafts- oder Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Gerne Agenturerfahrung sowie Kenntnisse in der Erstellung von zielgruppenrelevanten Content(-formaten).
  • Expertise in Social Media, Employer Branding und Zielgruppenanalyse sowie Erfahrungen mit Bewegtbild und Grafiktools (z. B. Canva, Photoshop, InDesign).
  • Sie haben ein Händchen für unterschiedliche Schreibstile (Social Media Postings, Pressemitteilungen, Fachartikel, Interviews etc.) und Interesse an digitalen Trends sowie Hashtagkreationen.
  • Sie zeichnet Kreativität und Offenheit für Neues sowie Freunde an der Arbeit aus.

 

Unsere Vakanz stellt eine Elternzeitvertretung dar und ist auf 2 Jahre befristet.


Was wir Ihnen bieten

 

Spannende Aufgaben sind schön und gut. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen:

 

  • Flexibilität bei Arbeitszeit und -ort: In vielen Bereichen lassen sich Arbeitszeit und -ort flexibel gestalten, sodass beides ins eigene Leben passt.
  • Bausteine für die Zukunft: Unsere beruflichen Altersvorsorge und das betriebliche Gesundheitsmanagement.
  • Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen. Ihre Mitarbeiter-Empfehlung wird mit 1500 € belohnt.
  • Bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei: Unsere Kantinen bieten ein abwechslungsreiches Essensangebot.
  • Das gibt es nur bei uns: Hütten-Urlaub auf unserer eigenen Müller-Hütte, kostenlose Produktkühlschränke an jedem Standort sowie vergünstigte Markenprodukte in den Werksverkäufen.

 

Überrascht, dass wir viel mehr sind? Lernen Sie uns noch besser kennen.

 

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe zur Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Es sind Fragen offen geblieben? Wenden Sie sich an Angelika Schneider unter +49 8161 172250.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

 

Bei uns sind alle Menschen willkommen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir beschränken uns im Text auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern.

Jetzt bewerben »