Projektmanager Digitalisierung / Digital Transformation Manager (m/w/d)

Projektmanager Digitalisierung / Digital Transformation Manager (m/w/d)

OrtAretsried, Freising | BereichTechnik | Einstiegslevel: Berufserfahrene | Job-ID: 94359

 

Arbeiten bei der Unternehmensgruppe Theo Müller bedeutet, Teil eines regional verwurzelten Familienunternehmens und international wachsenden Konzerns im Bereich Food und Logistics zu sein. Mit bekannten Marken in den Geschäftsbereichen Molkerei, Fisch & Feinkost, Saucen und Dressings, einem eigenen Verpackungsunternehmen, einem Transport- und Logistikunternehmen und einem eigenen Kraftwerk steht die Unternehmensgruppe für Vielfalt, Unabhängigkeit und Sicherheit.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe teilen eine gemeinsame Vision: Geschmack in das Leben der Menschen zu bringen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise und sichern Sie sich einen Job mit Zukunftsperspektive.

 

Wir suchen Sie in Aretsried (bei Augsburg) oder Freising (bei München) als Projektmanager Digitalisierung / Digital Transformation Manager (m/w/d).


 

Ihre Rolle

 

Als Projektmanager Digitalisierung (m/w/d) in Produktion & Instandhaltung analysieren und digitalisieren Sie die Arbeitsprozesse unserer Produktion und Instandhaltung an allen Produktionsstandorten der Unternehmensgruppe und wirken so an der Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie entscheidend mit.

  • Sie arbeiten intensiv an der gruppenweiten Festlegung der kurz- mittel- und langfristigen Strategien zur Digitalisierung im Produktions- und Instandhaltungsumfeld. Dafür erarbeiten Sie kreative Systemlösungen, definieren Ziele und Kennzahlen sowie eine Roadmap Digitalisierung.
  • Weiterhin verantworten Sie die Umsetzung dieser Ziele und leiten Machbarkeitsstudien sowie Pilotprojekte in Produktion und Instandhaltung. Dazu arbeiten Sie eng mit Stakeholdern aus der Produktion, Technik und IT zusammen, fungieren als Schnittstellenkoordinator und führen Knowhow-Transfers durch.
  • Sie identifizieren und bewerten neue Technologien und Trends, machen Vorschläge für geeignete Projekte und und pflegen interne und externe Netzwerke für Innovations- und Ideenworkshops für zukünftige Lösungen.
  • In der Zukunft betreuen Sie als „Global Application Owner“ den gesamten Lebenszyklus der digitalen Lösungen (Design, Build, Run) und sorgen mit den lokalen Verantwortlichen für einen reibungslosen Betrieb und die Weiterentwicklung der Lösungen. 
  • Um die Lösungen vor Ort einzuführen und weiterzuentwickeln, organisieren und leiten sie unternehmensweit Schulungen und Wissenstransfers.

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Produktionstechnik oder IT / Informatik erfolgreich abgeschlossen, oder bringen alternativ eine Berufsausbildung und Berufserfahrung mit den Schwerpunkten Instandhaltung, Automatisierungstechnik und IT mit.
  • Ihre ersten Erfahrungen in der Projektleitung, Softwareeinführung oder der Arbeit mit SAP PM, SAP MM, Connected Worker oder ähnlichen Programmen, haben Ihnen Lust auf neue Herausforderungen in diesem Bereich gemacht.
  • Idealerweise sind Sie mit den Geschäftsprozessen einer Produktion und der Instandhaltung vertraut, und es fällt Ihnen leicht, prozessuale und technische Zusammenhänge schnell zu verstehen und darzustellen.
  • Als pragmatischer und kommunikationsstarker Teamplayer zeichnen Sie sich durch einen selbstständigen, lösungsorientierten und verantwortungsbewussten Arbeitsstil aus und überzeugen uns mit Ihrer strukturierten Arbeitsweise.
  • Sie sind zu innereuropäischen Reisen zwischen unseren Standorten (v.a. DE, UK und PL) an ca. 6 Tagen im Monat bereit und sprechen fließend Deutsch und Englisch. Zusätzliche Polnischkenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.

 


Was wir Ihnen bieten

 

Spannende Aufgaben sind schön und gut. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen:

 

  • Flexibilität bei Arbeitszeit und -ort: In vielen Bereichen lassen sich Arbeitszeit und -ort flexibel gestalten, sodass beides ins eigene Leben passt.
  • Bausteine für die Zukunft: Unsere berufliche Altersvorsorge und das betriebliche Gesundheitsmanagement.
  • Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen. Ihre Mitarbeiter-Empfehlung wird mit 1.500 € belohnt.
  • Bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei: Unsere Kantinen bieten ein abwechslungsreiches Essensangebot.
  • Das gibt es nur bei uns: Hütten-Urlaub auf unserer eigenen Müller-Hütte, kostenlose Produktkühlschränke an jedem Standort sowie vergünstigte Markenprodukte in den Werksverkäufen.

 

Überrascht, dass wir viel mehr sind? Lernen Sie uns noch besser kennen.

 

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Es sind Fragen offen geblieben? Julia Meichelböck beantwortet Ihre Fragen gerne per Mail (julia.meichelboeck@muellergroup.com) oder unter der Nummer +4915158463764.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

 

Bei uns sind alle Menschen willkommen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir beschränken uns im Text auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern.