Autonomous Maintenance Manager (m/w/d)

Autonomous Maintenance Manager (m/w/d)

OrtAretsried, Freising, Leppersdorf | BereichProduktion | Einstiegslevel: Berufserfahrene | Job-ID: 92292

 

Arbeiten bei der Unternehmensgruppe Theo Müller bedeutet, Teil eines regional verwurzelten Familienunternehmens und international wachsenden Konzerns im Bereich Food und Logistics zu sein. Mit bekannten Marken in den Geschäftsbereichen Molkerei, Fisch & Feinkost, Saucen und Dressings, einem eigenen Verpackungsunternehmen, einem Transport- und Logistikunternehmen und einem eigenen Kraftwerk steht die Unternehmensgruppe für Vielfalt, Unabhängigkeit und Sicherheit.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe teilen eine gemeinsame Vision: Geschmack in das Leben der Menschen zu bringen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise und sichern Sie sich einen Job mit Zukunftsperspektive.

 

Wir suchen Sie in Aretsried (bei Augsburg), Freising (bei München) oder Leppersdorf (bei Dresden) als Autonomous Maintenance Manager (m/w/d).


 

Ihre Rolle

 

In Ihrer Funktion erarbeiten Sie den Aufbau und die Struktur der autonomen Instandhaltung für die gesamte Unternehmensgruppe und entwickeln eine gruppenweite Strategie zur Implementierung.

 

  • Sie bewerten und gewährleisten eine nachhaltige Umsetzung und Weiterentwicklung der autonomen Instandhaltung in den Werken und Business Units.
  • Sie begleiten die Werke bei der Identifikation und Nachverfolgung von Optimierungspotenzialen um einen stabilen Anlagenlauf zu garantieren.
  • Sie definieren und verfolgen produktionsrelevante Kennzahlen hinsichtlich autonomer Instandhaltung, garantieren interne Benchmarks und zeigen unternehmensweite Potentiale und eine Governancestruktur, zur Implementierung auf.
  • Durch Methodenschulungen und Trainings der Mitarbeiter und Führungskräfte aller Hierarchieebenen stellen Sie eine nachhaltige Anwendung sicher und unterstützen bei der Einführung der nötigen Organisationsstrukturen.
  • Sie arbeiten Netzwerkübergreifend und vereinheitlichen Ansätze in der Unternehmensgruppe und überführen diese in das Müller Produktionssystem.

 

 

Ihr Profil

 

  • Sie haben Ihr Studium in einem ingenieurwissenschaftlichen, technischen oder einem vergleichbare Bereich erfolgreich abgeschlossen oder langjährige Erfahrung in der autonomen Instandhaltung .
  • Darüber hinaus bringen Sie mindestens vier Jahre Berufserfahrung in der aktiven Anwendung der autonomen Instandhaltungs- und anderer Lean und TPM Methoden mit.
  • Sie begeistern uns mit fundierter Erfahrungen bei der Erstellung und Einführung unternehmensweiter Prozesse und Systeme sowie der Auditierung derer.
  • Neben Ihrer Kommunikations- und Argumentationsstärke verfügen Sie über ein sicheres Auftreten sowie ausgezeichnete Präsentations- und Moderationsfähigkeiten.
  • Sie sind ein belastbarer, unternehmerisch denkender Teamplayer und lösen Konflikte geschickt und diplomatisch.
  • Die Bereitschaft zu Dienstreisen, sehr gutes Englisch in Wort und Schrift sowie idealerweise Polnisch Kenntnisse runden ihr Profil ab.

 


Was wir Ihnen bieten

 

Spannende Aufgaben sind schön und gut. Darüber hinaus bieten wir Ihnen handfeste Zusatzleistungen:

 

  • Flexibilität bei Arbeitszeit und -ort: In vielen Bereichen lassen sich Arbeitszeit und -ort flexibel gestalten, sodass beides ins eigene Leben passt.
  • Bausteine für die Zukunft: Unsere berufliche Altersvorsorge und das betriebliche Gesundheitsmanagement.
  • Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen. Ihre Mitarbeiter-Empfehlung wird mit 1.500 € belohnt.
  • Bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei: Unsere Kantinen bieten ein abwechslungsreiches Essensangebot.
  • Das gibt es nur bei uns: Hütten-Urlaub auf unserer eigenen Müller-Hütte, kostenlose Produktkühlschränke an jedem Standort sowie vergünstigte Markenprodukte in den Werksverkäufen.

 

Überrascht, dass wir viel mehr sind? Lernen Sie uns noch besser kennen.

 

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Es sind Fragen offen geblieben? Isabella Wilhelm beantwortet Ihre Fragen gerne per Mail (isabella.wilhelm@muellergroup.com) oder WhatsApp unter der Nummer +4915158463764.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

 

Bei uns sind alle Menschen willkommen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung. Wir beschränken uns im Text auf die männlichen Bezeichnungen, um den Lesefluss zu erleichtern.